Ihre Herbstgartenstrategie

Ich habe in diesem Jahr einige wunderbare Chefgärtner interviewt, wie Asa Gregors-Warg an den Beth Chatto Gardens, Stephen Herington von Leonardlee Seen & Gärten und Neil Miller von Hever Castle & Gardens.

Sie haben alle gesagt, dass, obwohl sowohl der Frühling als auch der Herbst einst als ebenso gute Zeiten für die Anpflanzung von mehrjährigen, Sträuchern und Bäumen betrachtet wurden, hatten wir kürzlich sehr trockenes Frühlingswetter. Dies bedeutet, dass der Herbst, der mehr Niederschlag hat, eine bessere Zeit zum Anpflanzen ist.

Und für die anderen Herbstgarten-Tipps habe ich gerade mit dem preisgekrönten Kopfgärtner Jane Moore des Bath Priory Hotel gesprochen. Neben einem Stadtgarten, der nach 365 Tagen im Jahr für Hotelgäste gut aussehen muss, ist sie auch der Autor der Anpflanzung von Schmetterlingen, die hier überprüft wird.

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.